Laureus Schneetiger - SFBK gGmbH

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Laureus Schneetiger

Laureus Schneetiger ist das erste Projekt der Laureus Sport for Good Stiftung in Österreich. Die Organisation hat es sich zum Ziel gesetzt, Kindern und Jugendlichen mit Behinderung und Benachteiligung, einen nachhaltigen Zugang zum Wintersport zu ermöglichen.

Durch den Kompetenzerwerb der TeilnehmerInnen am Schnee, verspricht sich Laureus Schneetiger nicht nur einen positiven Einfluss auf motorische und mentale, sondern auch auf soziale Bereiche des Lebens. Damit ist das Projekt Laureus Schneetiger mit seiner integrativen und inklusiven Perspektive Vorreiter in seiner Position.

Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung soll ein fortwährender Zugang zum Schneesport ermöglicht werden. In Zusammenarbeit von Schulen und dem Laureus Schneetiger Team gilt es, das Programm umzusetzen. Ein dreistufiges Modell gilt dabei als Erfolgsfaktor:

Die Basis des Konzepts bildet das Ganzjahresprogramm "Fit für den Schnee". Hierbei werden über das ganze Schuljahr verteilt einmal wöchentlich Workshops mit geschulten TrainerInnen abgehalten, in denen eine aktive und spielerische Vorbereitung auf den Wintersport erfolgt. Darauf aufbauend werden  als Saisonprogramm zusätzlich einzelne "Schneetage" angeboten, an denen Kinder und Jugendliche erste Erfahrungen im Schnee sammeln. Der zentrale Event und Höhepunkt einer Teilnahme beim Laureus Schneetiger Programm ist jedoch die abschließende "Schneewoche", bei der TrainerInnen und TeilnehmerInnen des Projekts gemeinsam eine Woche in einem Skigebiet verbringen.
Mehr dazu auf www.schneetiger.at!

Fotos © Laurues Schneetiger/Christoph Schöch




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü